Sonntag, 8. Juli 2012

Das Erdbeerbüdchen…


… auf der gegenüberliegenden Straßenseite hat ja noch geöffnet. Noch. Denn die Erdbeersaison neigt sich ihrem Ende entgegen. Vielleicht kommen ein paar späte Früchtchen, aber im Großen und Ganzen ist das Thema nun bald Geschichte und andere Delikatessen finden ihren Weg in Franzinellis Kochtöpfe.
Aber ein Rezept mußten wir noch ausprobieren, das brannte uns regelrecht auf den Nägeln: Strawberry and Cream Biscuits. Gefunden haben wir sie in diesem sehr schönen Food-Blog: Smitten Kitchen. Ganz toll ist der und wir verfolgen ihn regelmäßig. Die Biscuits sind, entschuldigen Sie den Ausdruck, eine richtig lekkere Sauerei, denn man muß zuerst einen Mürbeteig kneten und dann die gewürfelten Erdbeeren hineinpraktizieren. Sie können sich denken, was ruckzuck mit den saftigen Würfelchen passiert. Da hilft nur eins: Zackig auf´s Backblech und ab in den Ofen. Nach dem Backen gleich mit etwas Zucker bestreuen, lauwarm abkühlen lassen und umgehend verzehren. Nichtmal darüber nachdenken, welche bis zum andern Tag aufzuheben.
So.
Und ab jetzt gibt es Pfirsiche und Nektarinen und Himbeerchen.


An dieser Stelle müssen wir uns übrigens einmal sehr sehr herzlich bei diesen drei Damen bedanken, nämlich Julie von mat & mi, Katrin von lingonsmak und Nina von fräulentext. Die Drei haben lange Zeit jeden Sonntag die schönsten Kuchen und Gebäcke für ihre "Initiave Sonntagssüß" gesammelt und auf ihren Blogs veröffentlicht. Jeden Sonntag. Das ist eine eine reife Leistung, denn der Sonntag gehört ja eigentlich der Familie, den Freunden und den eigenen Interessen, die schon unter der Woche oft genug vernachlässigt werden müssen. Wir fanden es immer wunderbar, bei der Initiative mitzutun und unsere Sonntagskuchen vorzustellen: Daraus war rasch ein kleines Ritual geworden. Aber einmal muß es vorbei sein und die Karawane weiterziehen. Wir sind sehr froh, daß wir ein Stück mitlaufen durften! Vielen Dank für all eure Arbeit und euren Eifallsreichtum! Wir werden bei unseren zukünftigen Sonntagskuchen immer ein bißchen an euch denken!

1 Kommentar:

  1. Liebe Franzis,
    vielen lieben Dank noch für Eure Glückwünsche!
    Das hat mich total gefreut!
    Eure Erdbeerkekse sehen total lecker aus!
    Schade, dass die Erdbeersaison schon dem Ende zugeht! Wie jedes Jahr hab ich das Gefühl, dass ich sie nicht richtig ausgekostet habe.
    GLG
    Melanie

    AntwortenLöschen