Mittwoch, 11. Januar 2012

Kleine Sumsen…



… sind bei Franzinellis zur Zeit unterwegs. Und was für ein Glükk, denn die Weihnachtszeit ist vorbei und aller Schnikkes & Nippes in seinen Kisten verstaut.
Fällt Ihnen der Abschied von den Kugeln und Kerzen, von Engelshaar und Glitter und all dem Klimbim auch immer irgendwie schwer? Einerseits ist man froh, weil´s ja nicht mehr paßt, schließlich ist sozusagen schon Mitte Januar und man hat längst das näxte Thema im Kopf. Andererseits fehlt einem das Goldene und Glitzernde, und die Zimmer sehen ziemlich kahl aus. Zumal das Januarlicht wirklich nicht das Allerschönste ist.
Aber mit ein paar Kleinen Sumsen aus Stoffresten können wir uns trösten. Die sumsen an den Küchenbuffets und füllen ein wenig die entstandenen Lücken. Wir brauchen das. Denn bis die Karnevalsdekoration herausgeholt wird, dauert´s selbst im Rheinland noch eine Weile!




Kommentare:

  1. Tolle Sumsen, die gefallen mir und machen das Leben im Winter wirklich bunter.
    LG
    Josali

    AntwortenLöschen
  2. „Bunt ist meine Lieblingsfarbe.“

    Walter Gropius

    ...und meine fröhlichen Mittwochsknuddelgrüßchen dazustell ;-))) *♥winkewunke*

    AntwortenLöschen
  3. Das einzigst Schöne an dieser Dunkel-Januar-Zeit ist, dass es echte Sumsen noch nicht wieder in der Bude gibt ... da sind mir Deine doch dagegen ganz herzlich willkommene Gäste :-)!

    Schööööön,
    Steph

    AntwortenLöschen
  4. Och Gottchen, sind die süß!♥
    Herzliche Grüße...aus der Nachbarschaft...Sabine!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ihr Franzis,
    ich hab Euch gerade von meinem Blog aus geantwortet. Ihr seid jetzt quasi meine Versuchskaninchen. Wo erscheint denn jetzt meine Antwort? Bei mir oder bei Euch? Ich muss das erst noch durchschauen.
    Aber zu Eurem Post:
    Mir geht's auch so. Ich hab heut erst den Christbaum abgeschmückt und rasu gestellt. Irgdenwie bin ich dann schon immer etwas sentimental (schluchz ;-)) Aber dann muss man einfach schnell weitermachen, Frühblüher reinholen, Sumsen nähen ;-), ... Die sind ja total süß!!!
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin auch verwirrt ;-)
    Unter jedem Kommentar steht doch seit kurzem "Antworten" und "Löschen". Steh ich auf der Leitung? Was kann ich damit denn anfangen? Kann ich auf Kommantare direkt von meinem Blog aus antworten? Habt Ihr das schon ausprobiert? Ich hab Euch jetzt von meinem Blog aus geantwortet. Aber wo landet denn diese Antwort?

    AntwortenLöschen