Sonntag, 9. Oktober 2011

Im Herbst…


… und im Winter essen wir ja immer ganz anders als im Sommer. Sobald es kühler wird oder richtig kalt, bekommen wir Gelüste auf Speisen, an die wir in der warmen Jahreszeit nicht mal denken würden. Chinesisch zum Beispiel, mit dunklen, würzigen Saucen und viel Chili und Knoblauch. Oder schöne Pürees, aus Kartoffeln oder Sellerie oder Kürbis. Sauerkraut. Eintopf. Braten. Solche Sachen eben.
Beim Dessert darf es aber gerne noch etwas sommerlich sein. Denn dank Pap Franzinellis Regsamkeit in seinen Pflegegärten haben wir ein Schubfach in der Eistruhe voll mit roten Beeren, die sich im Nullkommanix zermusen lassen und sich hervorragend mit allen möglichen Puddings oder Quarks oder Joghurts vertragen. Und weil der heutige Oktobersonntag bei uns nicht viel an Sonne und Farbe zu bieten hat, gibt es zur Nachspeise "Fruity Coconut Creams": Kokoscreme, Quark und Vanille mit Erdbeerpüree. Vorher essen wir allerdings etwas Dunkles und Würziges, ganz passend zur Jahreszeit!



"Fruity Coconut Creams" wandern übrigens als heutiges Sonntagssüß in den Blog von Julie. Wir haben zwar schon ziemlich Hunger und können das Abendessen kaum noch erwarten, werden aber trotzdem mal kukken gehen, was die anderen Sonntagsbäkker so eingestellt haben. Letzte Woche konnten wir leider nicht mittun und uns hat wirklich etwas gefehlt!


Kommentare:

  1. ....sieht so läääcker aus ;-)))
    Gleich mal nachbasteln geht,
    aber mit ohne Kokoscreme und dafür mit etwas Mascarpone...hehe! *♥Sonntagabendgrüßchendazustell*

    AntwortenLöschen
  2. so ist es! bei uns gab es heute auch sauerkraut mit püree und schinkenspeck. uns war danach. aber diese apparte nachspeise regt auge und gusto sehr an! muss ich mir merken.
    danke für das feine sonntagsüß!
    leckersatte abendgrüße,
    sabine♥ ;)

    AntwortenLöschen
  3. das sieht toll aus, ein bisschen wir aus den 60er Jahren :) mmmh und auf pürees und dunkles würziges habe ich auch wieder riesen lust. lasst es euch schmecken, ihr süßen!

    AntwortenLöschen
  4. Woh... das sieht so lecker aus. Kannst du das Rezept mal posten. Wir vier lieben Kokosnuss in jder Form.
    Wenn ich länger drauf schaue bekomme ich noch mehr hunger.
    LG Anja

    AntwortenLöschen