Sonntag, 7. August 2011

Tantenkuchen…


… gibt es diesen Sonntag bei Franzinellis. Denn zweimal im Jahr fallen wir wie die Hunnen bei unseren Verwandten ein und lassen uns dort bewirten wie die Fürsten. Zwei Torten gibt es zum Kaffee mindestens, und heute ist Erdbeer-Quark dabei, mit den letzten dikken süßen Erdbeeren der Saison. Der Kuchenboden ist das Universalmodell, halb mürbe, halb Biskuit, und paßt unter alles.
Posten dürfen wir unser Sonntagssüß übrigens bei Julie von mat & mi, wo Sie bereits diverse Köstlichkeiten finden. Wir wünschen Ihnen einen Gemütlichen!


Kommentare:

  1. na dann wünsche ich einen äußerst gemütlichen nachmittag mit dem tantenkuchen und dem schampus. ach und wollt ihr mir das beete rezept verraten? die zutaten klangen so verlockend...

    AntwortenLöschen
  2. ...wieder dabei bin, Kaffee schlürff und die Schlagsahne spendier ;-))) *♥FröhlicheSonntagsgrüßchendalass*

    AntwortenLöschen
  3. Gibts noch ein Stückerl Kuchen, die Erdbeeren lachen mich dermaßen an ... zum reinbeißen. Übrigens bin ich total verliebt in Eure Knopfblumerl, die sind ja soo scheeee ... eine geniale Idee mit liebe umgesetzt. So dann geh ich jetzt mal schauen, was der Kühlschrank an süßem hergibt, die Erdbeeren haben jetzt echt Gelüste geweckt. Euch ebenfalls noch einen gemütlichen.
    Liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  4. Ihr lieben Franzis,
    irgendwie ist die Erdbeersaison doch jedes Jahr zu kurz, oder? Lecker schaut eure Torte aus!
    Aber Eure Bilder aus dem letzten Post haben es mir auch angetan :-) Die sind ja total hübsch!
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen