Freitag, 29. April 2011

Finden Sie nicht…


… daß das hier schwer nach Arbeit aussieht?


Und war es auch, ehrlich! Hundert Gemüsepflanzen wanderten heute in den Garten, dazu ein Sack Steckzwiebeln und mehrere Kilo Saatkartoffeln, und allerhöxte Zeit wurde es!


So spät dran wie dieses Jahr waren wir nämlich noch nie, warum auch immer. Näxte Woche würden wir gern Erbsen, Zucchini, Salat und grüne Bohnen aussäen – aber wenn es nicht bald ein bißchen regnet, gibt das wieder nix…


Kommentare:

  1. oh jaaaaa, das sieht nach RICHTIG arbeit aus!!

    wenn ich nicht grad genug selber davon hätt...................renovieren....garten........ich würd glatt helfen kommen, :-)))

    liebe grüße und noch viel spaß beim wühlen
    gaby

    AntwortenLöschen
  2. Mensch, ward Ihr fleißig!
    Wir haben heut nichts getan ;-) außer gefeiert :-)
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. ...fleißigfleißig und dafür Wasser schick ;-)))
    und komme dann, zum Ernten!!! *freu*

    Die Pflanze gleicht den eigensinnigen Menschen, von denen man alles erhalten kann, wenn man sie nach ihrer Art behandelt.
    Johann Wolfgang von Goethe *♥WEknuddelgrüßchen*

    AntwortenLöschen