Freitag, 22. April 2011

Das Große Aufräumen…


… mußte einmal dringend sein und da fand sich doch tatsächlich gleich das richtige Behältnis:
Ein oller Nähkasten!


Er mußte natürlich zuerst gründlich gepimpt werden und ganz mädchenhaft auch…


… und jetzt wohnen darin unsere Stempel und Stempelkissen. In Zukunft werden wir alles sofort griffbereit haben und nicht erst nach nervtötender Sucherei in Schachteln und Kartöngchen. Schön ist das. Im untersten Fach ist sogar noch Platz für Papier, aber das sortieren wir dann gemütlich, nach Ostern!


Kommentare:

  1. Das ist jetzt kein Zufall, oder???
    Ich hatte gestern meinen Nähkasten in der Hand (der sieht übrigens genau so aus)und habe mir ernsthaft überlegt, soll ich ihn verkaufen, oder behalte ich ihn lieber.
    Jetzt wo ich Euern süßen ollen Nähkasten sehe steht der Entschluss für mich fest:
    So schön pimpen wie diesen hier und sinnvoll befüllen! Danke für's 'Draufbringen'! :))

    Ich sag schonmal *Frohe Ostern* habt ein bunt-sonniges Fest!
    Liebe Grüsse von nebenan ;)
    glg sabine

    AntwortenLöschen
  2. ...hier gewesen, Eure Kreativität bewundert hab und OSTERgedicht abstell:

    Kommt bald das Osterfest

    Wenn die Schokolade keimt,
    wenn nach langem Druck bei Dichterlingen
    “Glockenklingen” sich auf
    “Lenzes Schwingen” endlich reimt,
    und der Osterhase hinten auch schon presst,
    dann kommt bald das Osterfest

    Joachim Ringelnatz

    ♥Fröhliche Feiertagsgrüßchen von Annette

    AntwortenLöschen