Montag, 29. November 2010

Ein Täßchen…


… Ingwer-Tee brauchte heute ein einsamer Franzinelli nach einer langen Versand-Session. Draußen schneite es leise vor sich hin, und Sie glauben garnicht, wie fröstelig einem wird, wenn man nur lange genug an der Anrichte gestanden und Päckchen gepackt hat (Nicht, daß wir nicht gerne Päckchen packen!).



Aber so ein kochendheißes Teechen aus frischem Ingwer und Nelken und Zitrone, gesüßt mit einem Löffel Honig, bringt einen zakkig wieder auf Trab. Und ein flotter Fußmarsch durch den Schnee zur Post, ein paar Nettigkeiten für liebe Kunden unter dem Arm, tut dann das Übrige und belebt wirklich ganz ungemein…

1 Kommentar:

  1. ICH liiiiiebe Ingwertee ;-)))
    und EUCH!!!
    AVMHSDN *♥knuddel*

    AntwortenLöschen