Sonntag, 25. April 2010

Die erste…


… Grille des Jahres 2010 an einem ganz unverhofft sommerlichen Sonntag! Wir hatten eigentlich garnix dafür eingekauft und auf dem Hof sah es noch aus wie bei Hempels unterm Sofa, vom Zustand des Grillrosts überhaupt nicht zu reden!
Wir also Samstag flott gekehrt, ein paar olle Blumentöpfe weggeschmissen und die Gartenmöbel herausgeholt, außerdem mit radierenden Reifen zum Metzger und in der drei Kilometer langen Schlange angestellt. Hat eigentlich das gesamte Rheinland gegrillt?

Aber dann: Warten auf den Startschuß!


Iceberg Wedges mit Zitronendressing, Brunnenkresse- und Frisée-Salat, Memphis style spareribs…


Naan-Brot to be…


… und natürlich Maiskolben und eine Flasche Wein!


Kurz den Deckel unseres Holzkohle-Hitzemolchs gelüftet: Spareribs auf dem Rack kurz vor dem Auftragen.


Und gleich nach dem Auftragen mit homemade rib sauce.


Und wenig später.
Nachtisch gab´s keinen, zum Glück…

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen